Vortragsanmeldung

Vortragsanmeldung

Der einzureichende Vortrag sollte in eines der folgenden Themengebiete einzuordnen sein und eine Beschreibung der durchgeführten numerischen Simulation umfassen:

  • Wärmebehandlungsprozesse,
  • Schweißprozesse,
  • Simulation von Prozessketten.

Angenommene Beiträge werden in einem gedruckten und digitalen
Tagungsband mit ISBN-Nummer veröffentlicht. Ausgewählte Beiträge erhalten nach einem wissenschaftlichen Begutachtungsprozess entsprechend ihrer Thematik eine Publikationsmöglichkeit in der Fachzeitschrift "Schweißen und Schneiden" des DVS Media oder der "HTM Journal of Heat Treatment and Materials" des Hanser-Verlages.

Bitte senden Sie Ihren Vortragsvorschlag zum Simulationsforum 2019 bis zum 15. August als Kurzfassung, maximal eine A4-Seite, an

simulationsforum@fws-ev.de

Bitte teilen Sie uns mit, ob neben dem Erscheinen Ihres Beitrages im digitalen Tagungsband eine Veröffentlichung in einer der beiden Fachzeitschriften gewünscht wird.

HTM Journal of Heat Treatment and Materials

HTM Journal of Heat Treatment and Materials ist das zweisprachige (Deutsch-Englisch) Standardwerk rund um die Wärmebehandlung auf den Gebieten der Werkstofftechnik, Fertigungs- und Verfahrenstechnik. HTM liefert fundiertes Wissen über die Wärmebehandlung, ihre Verfahren und Anlagen, die Eigenschaften wärmebehandelter Bauteile, die Integration der Wärmebehandlung in die Fertigung sowie deren Bedeutung für viele Bereiche des Maschinen- und Fahrzeugbaus.
Durch die Veröffentlichung praxisnaher Erfahrungsberichte und zukunftsweisender Forschungsbeiträge dient die HTM gleichermaßen der industriellen Fertigung und der Lösung wissenschaftlicher Probleme.
Sämtliche Artikel werden im Peer Review unabhängig und sorgfältig begutachtet.

HTM ist Organ der Arbeitsgemeinschaft Wärmebehandlung und Werkstofftechnik e.V. (AWT)

 

SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN

Ausgewiesene Fachleute berichten Monat für Monat über Ergebnisse von Entwicklungs- und Forschungsarbeiten aus allen Bereichen der Industrie und geben ihre Erfahrungen für die Anwendung der Schweißtechnik in der Praxis weiter » SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN« ist damit wichtige Informations- und Entscheidungsquelle für Forschung, Lehre, Wirtschaft und Industrie.